Lustige Witze zum totlachen kurz und lustige Sprüche


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Lehrerwitze

Lustige Lehrerwitze kurz wie lang

Ob Lehrerwitze, Schulwitze oder Schülerwitze - hier sind sie...

Viele Lehrerwitze stammen aus den 70ern und 80ern. Auch wenn sich der Beruf der Lehrer in den letzten Jahren ein bisschen geändert hat und unter dem Strich wohl anstrengender geworden ist, so werden Lehrerwitze noch immer gerne erzählt...

Der Lehrer mahnt verärgert den Schüler: "Peter, du hast in dem Aufsatz 'Mein Haustier' haargenau dasselbe wie dein Bruder geschrieben!" Darauf der Schüler: "Aber wir haben doch auch dieselbe Katze!"

"Auf welcher Seite befindet sich das Herz?" fragt die Biologielehrerin die Klasse. Darauf ein Schüler: "Auf der Innenseite, wo denn sonst?"

Vater: "Mein Sohn, ich finde, dein Zeugnis lässt einiges zu wünschen übrig!"
Sohn: "Danke, Papa. Dann wünsche ich mir einen neuen Computer!"


Eine junge Referendarin hat ihre erste Lehrstunde und die Prüfungskommission schaut sich den Unterricht von ihr an. Sie schreibt "Schule macht Spaß, wenn man erfolgreich ist." Sie nimmt einen Schüler dran und fordert ihn auf, den Satz vorzulesen. Der Schüler liest mit zittriger Stimme: "Mann, ist das ein steiler Zahn." Die Referendarin wird rot und
schmeißt den Schüler raus. Beim Herausgehen dreht sich der Schüler noch einmal zur Prüfungskommission um und sagt: "Wenn ihr mir noch mal etwas falsch vorsagt, dann komme ich nie wieder in die Schule!"

Lehrerin fragt einen Schüler: "Max, wenn ich drei Eier auf den Tisch lege und du legst zwei dazu, wie viele Eier liegen dann auf dem Tisch?"
Schüler antwortet: "Drei."
Lehrerin: "Wie kommst du denn darauf?"
Schüler wird rot: "Naja, ich kann kein Eier legen."

Fragt der Chemielehrer die Schüler: "Was passiert mit Gold, wenn man es an der freien Luft liegen lässt?"
Antwortet ein Schüler: "Es wird geklaut!"


Der Musiklehrer zum Schüler: "Sing bitte ein C!"
Der Schüler singt. Darauf der Lehrer: "Toll! Und nun G!" Der Schüler freut sich: "Vielen Dank, also dann bis morgen!"

Ein Lehrer ist stundenlang mit seinen Schülern aus der dritten Klasse am Bahnsteig am warten. Es fährt ein Zug nach dem anderen ein, doch keinen der Züge betritt er mit seiner Klasse. Doch irgendwann rastet der Lehrer aus und sagt verärgert: "So, in den nächsten Zug steigen wir ein, egal ob da nur 1. oder 2. Klasse draufsteht."

Lehrerin: "Wenn ich sage 'Ich bin krank', was ist das dann für eine Zeit?"
Schüler: "Eine wirklich schöne Zeit!"


Lehrerin: "Wenn ich sage 'Ich bin schön' - welche Zeit ist das dann?"
Schüler: "Vergangenheit."

Falls du noch ein paar Lehrerwitze kennst, kannst du sie uns hier gerne schicken.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü